Lambretta Kabelbaum für BGM-Zündung

Ein selbstgestrickter Kabelbaum für die SCK/BGM Zündgrundplatte mit 80 bzw. 120 Watt oder andere elektronische ZGPs. Für einen Varitronik-Plan siehe unten.

Kabelbaum:

schaltplan_elektronische_zuendung

Klemmbrett und Lichtschalter dazu:

schaltplan_elektronische_zuendung_ks

Stand

V2.1, 20. März 2009 – komplett, mit Lichtschalter-Details.

Conversion-Kabelbaum Lambretta mit 12V & elektronischer Zündung

Zusatz zum Conversion-Kabelbaum Lambretta mit 12V & elektronischer Zündung

Laufen wird das analog zum Conversion-Kabelbaum „Neuer Motor in Oldie“, die BGM-Grundplatte liefert Wechselstrom, den der 3-polige GGB-Spannungsregler auf 12V begrenzt. Der Strom wird dann zu Lenker und Bremslichtschalter geführt, und von dort zu Bremslicht und Scheinwerfer bzw. Rücklicht. Wie ich meine Kabelbäume stricke, ist hier zu finden.

Auch die Zündspulen/Blackbox-Kombination der Vespa wird verwendet und ein Zündschloß zusätzlich zum Kill-Schalter eingebaut.

Plan mit Lucas Nebel- und Spotlight

schaltplan_elektronische_zuendung_nop

Dazu gehört der selbe Plan für Klemmbrett und Lichtschalter wie oben.

Conversion-Kabelbaum Lambretta mit 12V, elektronischer Zündung und Zusatz-Lampen

Varitronik

Für eine Varitronik-Zündung in Li125/150 (Serie3) und Jet200 mit Original-Kalbelbaum kann ich folgendes anbieten, zum Anklicken.

Seite Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.