Die blaue VNB1T

Nicht aus Italien, sondern – viel schöner – aus Augsburg. Eine 125 Touren/2 (Typ 282) im Originallack, keinerlei Durchrostungen oder grobe Roststellen. Alle „Abschürfungen“ sind mit Fertan behandelt und nicht überlackiert. Gekauft in der Nähe von Saarbrücken, dank Jochen zerlegt und gut verpackt hier angekommen.

Kleinteile wie Backen-Zierleisten, Blinker- und Rücklichtglas sowie Trittleisten sind NOS, ansonsten bleibt der Lack in dem Zustand.

Verbaut ist ein T5-Motor mit 21Z-Kupplung und die standard 3.50-8″ Reifen, rechnerisch sollte das mit den Conti LB Weißwand Heidenau K75 wieder so 90 – 96 km/h ergeben.

Vollabnahme, Motor-Eintragung und Zulassung am 09.05.2005, auf den Tag genau 43 Jahre nach der Erstzulassung. Schönes altes Blech.

Daten

  • Augsburger Vespa Touren 125/2, Typ 282
  • „Luxus“-Ausführung mit Zierleisten, Hella-Blinkern und Denfeld-Sitzbank
  • Hella Hupe und Schwanenhals-Rücklicht, Scharlach-Scheinwerfer
  • VDO-Tacho bis 120km/h (haben die was geahnt?)
  • Bitubo PV hinten, verstärkte Feder und Dämpfer vorne
  • Sigma BC800 Tacho
  • Standard T5-Motor mit 100km/h eingetragen
  • Mit lückenloser Doku und allen Papieren, inclusive gestempeltem Auslieferungs-Beleg
  • Christophorus-Plakette von 1966 – Gaaanz wichtig!

Sicherlich nicht die Alltags-Sau!

Angehängte Bilder

14 Kommentare

  1. Super Seite ,

    schöne Bilder habe auch eine VNB T3 aber it. seit 5 Monaten ! suche immer noch Material wie Bedienungsanleitung oder Werkstattbuch .Hast Du sowas vielleicht oder weist Du wo ich sowas bekommen kann ?

    Danke Ralf

  2. Das ist ein wunderschönes Fahrzeug.Da steckt noch viel liebe zum Detail drin.Weiterhin viel Spaß damit,und allzeit gute Fahrt.
    Wünscht Uwe Blum.

  3. Ein schönes Teil, aber die sehen auch top renoviert super aus.
    An meiner VNB ist alles orginal, hab sie aber im grauton lackiert.

    Die Werkstatthandbücher sowie ein Bedienungs-Wartungsheft hat der Rollershop neu aufgelegt. Auch im Orginaldesign.
    Kostet jedoch ca. 37,00 bzw 18,00 €

    Weiterhin viel Spaß damit
    Gruß Matthias

  4. hallo, h
    ab mir weihnachten 2009 auch eine vnb 125/2 augsburg gekauft, sehe, dass du auch im landkreis nürnberger land wohnst, ich wohne in schwarzenbruck. vielleicht können wir uns mal treffen, ich bin allerdings noch bis anfang april in australien, dann hole ich den roller ab…
    schreib mir doch bitte per mail, falls du sie hier lesen kannst…

    gruß,

    matthias

  5. Schöne Vespa, voll cooles Teil!

    Ich habe eine VBB Bj.62. Würde gerne den Motor tauschen. Der T5 Motor ist ein 125er, oder? Hast du den hinten einfach auf 8 Zoll umgebaut? Was braucht man alles dazu? Kannst du mir da helfen?

    Muss an der Elektrik viel getan werden? Meine ist im Moment auf 6V!
    Was muss hier alles geändert werden? Kann der Kabelbaum verwendet werden? Muss mit Batterie gefahren werden? Frage über Fragen!

    Bitte um Antworten

    Gruss, Thomas

  6. Hi, hab mir ne VNB3T 125/2 Typ 392 Augsburg geholt. Hab ne Frage. Du schreibst, die Backenzierleisten wären „neu“. Sehen nicht neu aus!? Sind das Originalleisten, denn ich wüßte gerne mal, wie die wirklich aussehen, suche noch nach welchen, fehlen bei mir auch, wie so manch anderes:

    Original ist gemeint:
    Backe links mit Klappe O-Lack bavariablau
    Kotflügel O-Lack bavariablau
    Nummernschlildblech bavariablau
    Blinkerglas Backen 2x
    Blinker Grundplatte 1x
    Backenzierleisten beidseits
    Hebel zum öffnen und schließen Gepäckfachdeckel / Backenklappe
    Schriftzug Vespa 125 deutsch
    Alte O-Griffe grau
    Hupengummi alt, sonnengegerbt, ledrig, so wie er sein muss
    Choke – Knopf (im Rahmen, mit Klammer)
    Lenkradschloss mit Schlüssel , original, alt

    Vielleicht haste ja was

  7. Hi,

    will mir in meine VNB auch nen T5 eintragen lassen… hättest Du eine Briefkopie für mich??

    Dank+Gruß

    Jochen

  8. Die Papiere sind alle bei „Scheine und Briefe“ im Menü, (Ersatz-)Teile habe ich keine abzugeben.

    Die Backenzierleisten sind originale ~50 Jahre alte „NOS“-Teile für 60 Euro/Paar. Bestimmt noch im GSF erhältlich.

  9. Hach, sind sie nicht schön die alten Ladys, habe ebenfalls eine Augsburger T2 und war mit ihr die letzten zwei Wochen in Italien. Leider ist der Original-Lack mal orange überlackiert worden, aber ebenfalls sehr patinös 😀

    Mal gucken, vielleicht finde ich auch noch die Backenblinker, Die fehlen noch der vollständigkeithalber.

    Was hat es mit dem Heiligen Christopherus auf sich? Habe auch ein Emblem auf dem Beinschild.

    Bilder und Infos:
    http://www.we-design.it/2010/05/meine-8-zoll-liebe/

    Tobi

  10. Hallo zusammen,

    habe ebenfalls eine Augsburger VNB 1T BJ 1962 erstanden.
    Alles original vorhanden, baue jedoch die Alt-Teile aus und rüste auf PX-Motor und 10 Zoll um.
    Kann mir jemand mit einem Schaltplan behilflich sein ?
    Meine hatte ursprünglich Batterie und ist die Luxusausführung mit Backenblinker.
    Möchte aber ohne Batterie alles auf die original Schalter konnekten.
    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Hans-Jörg

  11. @Hans-Jörg
    Hallo zusammen, möchte ebenfalls meine VNB 2T mit einem PX 200 Motor ausrüsten. Wenn jemand Schein + TÜV Eintragung zur Verfügung stellen könnte wäre das sehr hilfreich. Danke Markus

Seite Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.