Piaggio ..Si.. Mofa

Geschrieben am 10.10.2019, zuletzt geändert am 21.11.2019
In Home » Fuhrpark

Es ist mir nachgelaufen! Ehrlich! Na gut, es darf bleiben...

Von einem Arbeitskollegen für eine Kiste Äpfel und ein Dutzend Eier bekommen, inclusive Staub, Patina und 14 Jahre altem Sprit — Sogar die originale Piaggio-Luftpumpe ist noch unter der Sitzbank.

  • Piaggio "Si"-Mofa (Si 25)
  • Baujahr 1981, 3910km
  • Prefix SDM1T, also 1979-1983, 1-Gang-Mofa
  • Mit Aluguss-Rädern
  • Mit Unterbrecherzündung und ULO-Blinkern
  • Keine "Si Cantilever" sondern 2 Federbeine hinten

Sie geht ca. 30km/h und ist vollkommen im Originalzustand. Selbst die Pedale und die Bremsbeläge sind noch die originalen von Piaggio. Technisches Datenblatt von Piaggio, Wiki-Eintrag bei Moped Army.

Neue Reifen und Schläuche, ein neuer Ulo "255"-Blinker, neues Lenkschloss und 2 neue ranzige Trittbretter - Papiere machen und fertig ist sie für den Weg zum Bäcker. Ach neee - Zulässiges Gesamtgewicht 150kg. So ein Mist!

Übrigens: Sprit geht nach 14 Jahren sehr wohl noch!

Andere Seiten unter 'Fuhrpark'