Tachometer

Die beiden Tachos der Vespa T5 und Vespa PX200 GS/Motovespa TX sowie ähnliche. Von Veglia Borletti (Von Marelli übernommen) hergestellt, untereinander 1:1 austauschbar: Sie haben die selben Anschlüsse und Funktionen.

Tacho Vespa T5

Tacho der Vespa PX125 T5 mit digitalem DZM

Tacho der Vespa PX125 T5 mit digitalem DZM

Der original in der Vespa T5 verbaute Tacho mit digitalem Drehzahlmesser, Tankanzeige und Geschwindigkeitsanzeige bis 130km/h. Weitere Informationen zu diesem Tacho hier.

Tacho Vespa PX200 GS, Motovespa TX200

Tacho der Motovespa TX und Vespa PX200 GS mit analogem DZM

Tacho der Motovespa TX und Vespa PX200 GS mit analogem DZM

Der in der spanischen Motovespa TX200 und in den PX 200 GS-Modellen verbaute Tacho mit analogem Drehzahlmesser und Tankanzeige, bis 130km/h. Weitere Informationen zu diesem Tacho hier.

Drehzahlsignal

Der Tacho bezieht die Motordrehzahl nicht aus der Zündung sondern aus der Wechselspannung des Bordnetzes - der Frequenz, die die Lichtspulen der Piaggio-Lichtmaschine generieren (n Impulse/Umdrehung).

Das hat zur Folge, dass bei anderen Zündungen mit einer anderen Anzahl/Anordnung von Spulen (VAPE, Vespatronic, etc.) falsche Werte angezeigt werden, da die Anzahl der Impulse pro Umdrehung anders ist.

Belegung der Stecker

Tacho von unten. Links/Rechts ist vertauscht, oben ist vorne

Tacho von unten. Links/Rechts ist vertauscht, oben ist vorne

Vierpolig, in Fahrtrichtung links, vorne nach hinten:

  • Grün-Weiß (Tankgeber, Füllstand)
  • Leer
  • Schwarz-Weiß (Tankgeber, Reserveleuchte)
  • Grau (Lichtstrom, Drehzahlmesser)

Fünfpolig, in Fahrtrichtung rechts, vorne nach hinten:

  • 2x Grau (Lichtstrom, Drehzahlmesser)
  • Rot (Blinker-Kontrollleuchte)
  • Leer
  • Violett (Fernlicht-Kontollleuchte)
  • Schwarz-Gelb (Licht-Kontrollleuchte und Tachobeleuchtung)

Tachoschnecke und Übersetzung

Beide Tachos benötigen die graue Schnecke der Lusso mit 12 Zähnen. Der K-Wert ist 1, also 1 Meter Fahrstrecke pro Umdrehung der Tachowelle.

Andere Ausführungen

Tacho der LML-T5, Piaggio-Logo aber Hersteller LML/VCCL

Tacho der LML-T5, Piaggio-Logo aber Hersteller LML/VCCL

Tacho der LML T5, verbaut in der Indischen LML-T5, ohne Drehzahlmesser, bis 110km/h. Dieser hat die Anschlüsse der originalen T5-/TX- und GS-Tachos und ist dem T5-Tacho optisch sehr ähnlich.

Andere Anschlüsse

Andere Anschlüsse

Anderes Design

Anderes Design

Diese LML-Tachos sind vor allem für den asiatischen Markt und die Modelle LML Select/SELECT II und Dan Motor Excel, siehe Modelle.

Andere Seiten unter 'Informationen und Daten'